Du bist nicht angemeldet. Der Zugriff auf einige Boards wurde daher deaktiviert.

#1 22. März 2021 20:06

bd0
Server-Pate
Ort: Köln
Registriert: 22. Juni 2011
Beiträge: 207

content_dump produziert gigantische error_logs

Hallo liebes Forum,

ich habe noch eine Seite auf
CMS-Version       1.12.2
mit
PHP-Version (phpversion)     5.6.40

am laufen.

Unter anderem nutze ich content_dump 0.8.2
Deshalb kann ich auch nicht ohne größeren Umbau auf die 2er Version wechseln, das würde einfach den Rahmen sprengen die Seite mit CGSimpleSmarty nachzubasteln.

Der provider hat offenbar das Error-Logging auf E-Strict und E_Deprecated umgestellt bzw. aktiviert und es entstand ein 95GB (!) grosses error_log.

Das hab ich dann mal schnell gelöscht und das Logging deaktivert.
Es ist aber krass was da innerhalb weniger Minuten im Logfile zusammen kommt.
120000 zeilen in 15 minuten  yikes  (das sind 130 Einträge pro Sekunde).
Die Seite läuft trotzallem noch gut.

99.9% der fehler werden wie gesagt von content_dump erzeugt.

fehler lautet so:

[22-Mar-2021 19:26:17 Europe/Berlin] PHP Warning:  Creating default object from empty value in /home/xxxxx/yyyyy/dieDomain.de/public_html/plugins/function.content_dump.php on line 842

es sind insgesamt 5 zeilen die immer wiederkehren.

in zeile 842 steht folgendes:
   

[== php ==]
$content_dump[$i]->extensions->$content_props[$k2]['prop_name']->data = $content_props[$k2]['content'];

Ich hab keine Ahnung davon. Kann jemand helfen das so zu fixen dass diese Warnungen ausbleiben, oder ist es gar völlig egal (?) und ich lass einfach die Log-erstellung aus?

schon mal 1000 dank im vorraus.

Offline

#2 23. März 2021 16:19

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.379

Re: content_dump produziert gigantische error_logs

Schau erstmal in diesen Beitrag: https://www.cms-1.org/forum/viewtopic.php?id=4112
Da gibt es eine neuere (noch inoffizielle) Version von Content-Dump.
Da werden diese Fehler teilweise behoben.
Allerdings ändert sich da auch etwas an der Smarty-Ausgabe.
Hab das nicht weiter verfolgt.

Dass da aber mehrere tausend Einträge erstellt werden, bedeutet, dass da auch sehr viel Daten verarbeitet werden.
Das kann einerseits daran liegen, wie das Plugin programmiert ist, andererseits aber auch daran, wie Du die Seite aufgebaut hast und wie Du das Plugin einsetzt.


Module: GBFilePicker, AdvancedContent
Sicherheit: Beispiel .htaccess-Datei
CMSms 1.12.2 unter PHP 7:
cmsms-1.12.2-php7.2-diff.tar.gz (nur die geänderten Dateien)
cmsms-1.12.3.zip (inoffiziell - komplett inkl. Installer)

Offline

#3 23. März 2021 16:30

bd0
Server-Pate
Ort: Köln
Registriert: 22. Juni 2011
Beiträge: 207

Re: content_dump produziert gigantische error_logs

danke!
werde ich mal ausprobieren mit der 0.8.4.

Offline