Du bist nicht angemeldet. Der Zugriff auf einige Boards wurde daher deaktiviert.

#1 16. Oktober 2014 13:49

Dancer62
Server-Pate
Ort: 26345 Bockhorn, Niedersachsen
Registriert: 08. November 2013
Beiträge: 414

[GELÖST] Zeilenumbrüche in 'Textarea'

Hallo Forum,

wie schon in der Betreffzeile zu ersehen ist, möchte ich in ListIt2 eine Textarea mit Text befüllen. So weit, so gut - das Problem beginnt, wenn ich einen manuellen Zeilenumbruch einfügen möchte. Drücke ich nur die <Enter>-Taste, macht er zwar in der Textarea einen Zeilenumbruch, der sich aber leider nicht in der Darstellung im Frontend wiederfindet.
Füge ich einen HTML-Tag ein (z.B. <br />), so stellt er den Tag als normalen Text im Frontend dar.

Gibt es einen Weg, den manuellen Zeilenumbruch zu erzwingen, so dass er im Frontend auch tatsächlich angezeigt wird ?


Man ist so alt, wie man sich fühlt...

Offline

#2 16. Oktober 2014 14:24

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.391

Re: [GELÖST] Zeilenumbrüche in 'Textarea'

Es gibt eine PHP-Funktion nl2br(), die Zeilenumbrüche in <br> Tags umwandelt. Die kannst Du im Template wie einen Modifikator auf die Smarty-Variable anwenden:


Module: GBFilePicker, AdvancedContent
Sicherheit: Beispiel .htaccess-Datei
CMSms 1.12.2 unter PHP 7:
cmsms-1.12.2-php7.2-diff.tar.gz (nur die geänderten Dateien)
cmsms-1.12.3.zip (inoffiziell - komplett inkl. Installer)

Offline

#3 16. Oktober 2014 15:51

antibart
Server-Pate
Registriert: 14. Dezember 2010
Beiträge: 862

Re: [GELÖST] Zeilenumbrüche in 'Textarea'

Du kannst beim Erstellen des Extrafeldes "textarea" in ListIt auch auswählen, ob es ein WYSIWYG-Editor sein soll.

Offline

#4 16. Oktober 2014 17:37

Dancer62
Server-Pate
Ort: 26345 Bockhorn, Niedersachsen
Registriert: 08. November 2013
Beiträge: 414

Re: [GELÖST] Zeilenumbrüche in 'Textarea'

antibart schrieb:

Du kannst beim Erstellen des Extrafeldes "textarea" in ListIt auch auswählen, ob es ein WYSIWYG-Editor sein soll.

Danke antibart, er macht dann zwar "harte" Zeilenumbrüche (= <p>-Tags), aber genau diese Tags sieht man leider als Text "<p>" im Frontend und das ist genau das, was ich nicht wollte (das hatte ich ja schon mit den manuell eingefügten <br />-Tags).


Man ist so alt, wie man sich fühlt...

Offline

#5 16. Oktober 2014 17:40

Dancer62
Server-Pate
Ort: 26345 Bockhorn, Niedersachsen
Registriert: 08. November 2013
Beiträge: 414

Re: [GELÖST] Zeilenumbrüche in 'Textarea'

NaN schrieb:

Es gibt eine PHP-Funktion nl2br(), die Zeilenumbrüche in <br> Tags umwandelt. Die kannst Du im Template wie einen Modifikator auf die Smarty-Variable anwenden:

Da habe ich jetzt offensichtlich ein Brett vor'm Kopf: was muss ich wo wofür eingeben bzw. worauf anwenden, damit ich zum gewünschten Ergebnis komme ?


Man ist so alt, wie man sich fühlt...

Offline

#6 16. Oktober 2014 19:02

NaN
Moderator
Ort: Halle (Saale)
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 4.391

Re: [GELÖST] Zeilenumbrüche in 'Textarea'

Wo/wie gibst Du denn den Inalt dieses Feldes im Frontend aus?


Module: GBFilePicker, AdvancedContent
Sicherheit: Beispiel .htaccess-Datei
CMSms 1.12.2 unter PHP 7:
cmsms-1.12.2-php7.2-diff.tar.gz (nur die geänderten Dateien)
cmsms-1.12.3.zip (inoffiziell - komplett inkl. Installer)

Offline

#7 16. Oktober 2014 19:21

Klenkes
Server-Pate
Ort: 89428 Syrgenstein
Registriert: 17. Dezember 2010
Beiträge: 1.424

Re: [GELÖST] Zeilenumbrüche in 'Textarea'

Ich arbeite gerade an einem Projekt bei dem der User in einem ListItmodul in einem Feld nur eine Textarea ohne Editor haben soll, aber sein Zeilenumbrüche im Frontend zur Wirkung kommen sollen.

Dazu formatiere ich das DIV mit der Ausgabe so:

p.kurs-1 {text-wrap:normal; white-space: pre-wrap;}

Damit werden alle Umbrüche genau so ausgegeben.
Funktioniert prima!

Dabei gehe ich in der ListIttemplate die Felder aber nicht in der foreach Schleife durch, sondern spreche sie direkt an, damit ich meine class kurs-1 gezielt setzen kann:
Also z.B. so:

  {if $item->fielddefs.kosten ne ''}
  <h5>Kosten:</h5>
  <p class="kurs-1">{$item->fielddefs.kosten}</p>
  {/if}

Beitrag geändert von Klenkes (16. Oktober 2014 19:26)

Offline

#8 16. Oktober 2014 21:02

Andynium
Moderator
Ort: Dohna / SN / Deutschland
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.999
Webseite

Re: [GELÖST] Zeilenumbrüche in 'Textarea'

Dancer62 schrieb:

Danke antibart, er macht dann zwar "harte" Zeilenumbrüche (= <p>-Tags), aber genau diese Tags sieht man leider als Text "<p>" im Frontend und das ist genau das, was ich nicht wollte (das hatte ich ja schon mit den manuell eingefügten <br />-Tags).

Schau mal genau in der TinyMCE_Konfiguration. Da kannst du einstellen, ob TinyMCE via <p> oder <br/> erstellen soll wink.

By the way - weiche Zeilenumbrüche lassen sich mit Shift-Enter erzeugen big_smile ...

Offline

#9 17. Oktober 2014 22:39

Klenkes
Server-Pate
Ort: 89428 Syrgenstein
Registriert: 17. Dezember 2010
Beiträge: 1.424

Re: [GELÖST] Zeilenumbrüche in 'Textarea'

cyberman schrieb:

Schau mal genau in der TinyMCE_Konfiguration. Da kannst du einstellen, ob TinyMCE via <p> oder <br/> erstellen soll wink.

Das gilt dann aber für die ganze Website.

cyberman schrieb:

By the way - weiche Zeilenumbrüche lassen sich mit Shift-Enter erzeugen big_smile ...

In letzter Zeit bin dazu übergegangen meinen Kunden laminierte Zettel mit genau diesen Informationen beizulegen. Da praktisch 9 von 10 glauben eine Textverarbeitung bedienen zu können, es in Wirklichkeit aber nur 0.1 von 10 ist, weiß so etwas leider niemand, und merken können sie es sich auch nicht.

Ich bin immer wieder erstaunt, wie erstaunt die Leute sind, wenn ich ihnen F5 zeige:
"Oh...Mein...Gott... Das lädt ja neu! Genial! Was sie alles wissen..."  lol

Offline

#10 17. Oktober 2014 17:42

Andynium
Moderator
Ort: Dohna / SN / Deutschland
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.999
Webseite

Re: [GELÖST] Zeilenumbrüche in 'Textarea'

Klenkes schrieb:

Ich bin immer wieder erstaunt, wie erstaunt die Leute sind, wenn ich ihnen F5 zeige:
"Oh...Mein...Gott... Das lädt ja neu! Genial! Was sie alles wissen..."  lol

Jaaaaa, irgendwie mach M$ da in der Wissenskommunikation etwas falsch  devil .

Offline

#11 18. Oktober 2014 21:04

Dancer62
Server-Pate
Ort: 26345 Bockhorn, Niedersachsen
Registriert: 08. November 2013
Beiträge: 414

Re: [GELÖST] Zeilenumbrüche in 'Textarea'

@Klenkes : Danke Dir, jetzt klappt das auch mit den Zeilenumbrüchen. smile

@all : den Unterschied zwischen weichen und harten Zeilenumbrüchen kenne ich sehr wohl, allerdings stellt(e) er bei mir die Zeilenumbrüche dann als Tags im Frontend dar, also z.B. "Dies ist ein Text mit einem <br /> Zeilenumbruch...".

@NaN : Den Text hatte ich bisher (wie auch von Klenkes angegeben) mittels

<p>{$item->voraussetzung|cms_escape}</p>

ausgegeben.


Man ist so alt, wie man sich fühlt...

Offline

#12 18. Oktober 2014 21:22

nicmare
Server-Pate
Registriert: 15. Dezember 2010
Beiträge: 1.314
Webseite

Re: [GELÖST] Zeilenumbrüche in 'Textarea'

Dancer62 schrieb:

@Klenkes : Danke Dir, jetzt klappt das auch mit den Zeilenumbrüchen. smile

@all : den Unterschied zwischen weichen und harten Zeilenumbrüchen kenne ich sehr wohl, allerdings stellt(e) er bei mir die Zeilenumbrüche dann als Tags im Frontend dar, also z.B. "Dies ist ein Text mit einem <br /> Zeilenumbruch...".

@NaN : Den Text hatte ich bisher (wie auch von Klenkes angegeben) mittels

<p>{$item->voraussetzung|cms_escape}</p>

ausgegeben.

<p>{$item->voraussetzung|cms_escape|nl2br}</p>

Offline

#13 19. Oktober 2014 12:29

Dancer62
Server-Pate
Ort: 26345 Bockhorn, Niedersachsen
Registriert: 08. November 2013
Beiträge: 414

Re: [GELÖST] Zeilenumbrüche in 'Textarea'

Ok nicmare - soooooo ist das natürlich am einfachsten (und es funktioniert genauso gut)  wink


Man ist so alt, wie man sich fühlt...

Offline