Du bist nicht angemeldet. Der Zugriff auf einige Boards wurde daher deaktiviert.

#1 07. September 2011 11:40

jester
kennt CMS/ms
Registriert: 10. Juni 2011
Beiträge: 149

Umzug von XAMPP auf "echten" Server

Hallo,

mein Homepage-Projekt für den Verein steht nun endlich - und der Umzug auf den "echten" Server (bei 1&1 Home Perfect) steht unmittelbar bevor.

Jetzt wird mir etwas mulmig. Nicht, dass ich das nicht schon mal gemacht hätte, vor etwa drei Jahren das letzte Mal ...

Und ich meine, ich hätte auf dem alten Forum oder auch im Wiki mal eine Anleitung dazu gesehen (oder sogar selbst übersetzt?) - nur kann ich die nicht finden. War da nicht irgendwas mit dem Export einer XML-Datei, die man dann in der Serverinstallation nur importieren musste und alles war wieder da?

Links auf HowTos oder Ähnliches wären super.

Danke!

Offline

#2 07. September 2011 14:37

jester
kennt CMS/ms
Registriert: 10. Juni 2011
Beiträge: 149

Re: Umzug von XAMPP auf "echten" Server

Ok, inzwischen bin ich etwas weiter:

Ich habe CMSms erfolgreich auf dem "echten" Server installiert.

Nun habe ich die Daten vom USB-Stick (XAMPP) per phpMyAdmin exportiert und versucht, diese per phpMyAdmin auf dem Server zu importieren. Dabei bekomme ich leider eine Fehlermeldung, die mit der Codierung zusammenhängt, aus der ich aber nicht schlau werde, da ich auch auf dem Stick mit der XAMPP Installation utf-8 eingestellt hatte.

Ich hänge mal einen Screenshot an.

mini_sql-import.jpg

Was kann ich tun? Ich möchte ungern alles per Copy-n-paste übertragen müssen.

Nachtrag: Hier noch die Einstellungen, die ich beim Export (Voreinstellungen belassen) verwendet habe:

mini_sql-export.jpeg

Beitrag geändert von jester (07. September 2011 14:41)

Offline

#3 07. September 2011 14:50

Cherry
arbeitet mit CMS/ms
Registriert: 15. Dezember 2010
Beiträge: 529

Re: Umzug von XAMPP auf "echten" Server

Wenn ich das richtig sehe, hast du kein Recht eine Datenbank zu erstellen
(Der Fehler weist auf 'create_database').
Du solltest also diese Anweisung aus der Exportdatei entfernen. Die Datenbank mußt du dann vermutlich in deiner Webspace Verwaltung erstellen.

Offline

#4 07. September 2011 14:56

jester
kennt CMS/ms
Registriert: 10. Juni 2011
Beiträge: 149

Re: Umzug von XAMPP auf "echten" Server

Vielen Dank für Deine schnelle Antwort, Cherry.

Leider ist hier ein Dummie am Werk (ICH!) - wie kann ich die Anweisung aus der Exportdatei entfernen? Mache ich einen Denkfehler zur Übertragung der Daten von A nach B?

Offline

#5 07. September 2011 15:11

nockenfell
Moderator
Ort: Lenzburg, Schweiz
Registriert: 09. November 2010
Beiträge: 2.916
Webseite

Re: Umzug von XAMPP auf "echten" Server

Wähle vor dem exportieren die Datenbank aus. (so, dass du die einzelnen Tabellen der Datenbank in der Übersicht siehst)

Dann hast du beim exportieren kein Problem mit dem create DB Befehl.

Alternativ könntest du auch den mysqldumper.de installieren. Mit diesem Tool lassen sich Datenbanken am einfachsten exportieren und wieder importieren.


[dieser Beitrag wurde mit 100% recycled bits geschrieben]
Mein Blog  /   Diverse Links rund um CMS Made Simple
Module: btAdminer, ToolBox

Offline

#6 07. September 2011 15:14

jester
kennt CMS/ms
Registriert: 10. Juni 2011
Beiträge: 149

Re: Umzug von XAMPP auf "echten" Server

@nockenfell - habe ich doch eigentlich gemacht (vgl. 2. Screenshot) - oder meinst Du etwas anderes? Danke auch für den Hinweis mit mysqldumper.de (schaue ich mir gleich an).

Offline

#7 07. September 2011 15:56

jester
kennt CMS/ms
Registriert: 10. Juni 2011
Beiträge: 149

Re: Umzug von XAMPP auf "echten" Server

Ich habe jetzt noch einmal einen weiteren Export-Versuch unternommen, diesmal mit direkt ausgewählter Datenbank (cms).

Der Import ergab jetzt eine neue Fehlermeldung (aus der ich genauso wenig schlau werde).

mini_sql-import-1.jpg

Mysqldump scheint interessant zu sein, ich habe aber die Befürchtung, mir da ein neues Problem zu verschaffen (lässt 1&1 eigentlich die Installation zu, weiß das einer?)

Offline

#8 07. September 2011 17:48

engel1963
kennt CMS/ms
Registriert: 08. Dezember 2010
Beiträge: 105

Re: Umzug von XAMPP auf "echten" Server

Du hast keine Datenbank ausgewählt. Entweder mußt Du sie noch erstellen oder den Import in der richtigen Datenbank vornehmen.

Offline

#9 08. September 2011 22:32

jester
kennt CMS/ms
Registriert: 10. Juni 2011
Beiträge: 149

Re: Umzug von XAMPP auf "echten" Server

Als Workaround habe ich jetzt erst mal alles per Copy-n-Paste rübergeholt - die Website steht nun. Fehlersuche folgt, wenn ich weniger im Stress bin. Wahrscheinlich habe ich heute einfach Tomaten auf den Augen. Jedenfalls vielen Dank an Euch alle für Eure Hinweise!

Offline