Du bist nicht angemeldet. Der Zugriff auf einige Boards wurde daher deaktiviert.

#1 14. Februar 2012 22:27

Andynium
Moderator
Ort: Dohna / SN / Deutschland
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.991
Webseite

Integration eines nativen HTML/CSS-Templates in CMSMS

Gerade zum Thema gefunden

https://www.youtube.com/watch?v=JeTFIMPYtgc

(entstanden im Rahmen einer Kurzarbeit im Fach Netzbasierte Anwendungen (NBA) der FH Köln
Wintersemester 2011/2012, basierend auf CMSMS 1.10.3)

Vielen Dank, @Knuspermix!

Offline

#2 04. November 2012 16:29

geri
hat von CMS/ms gehört
Registriert: 03. November 2012
Beiträge: 1

Re: Integration eines nativen HTML/CSS-Templates in CMSMS

Hallo Cyberman, tolles Video gut gemacht!
Ich bin deinen Schritten zwar 1:1 gefolgt, Layout steht zwar, dennoch werden Grafiken und Navi nicht richtig gemäss CSS platziert.

Root_url habe ich den Grafikpfade eingepflegt, doch es hilft nicht.
Frage; in deinem Video habe ich gesehen, als du in der Menüverwaltung das Minimal ausgewählt hast, hast du das Style mit der Datenbank verbunden. Bei mir, unter Menüverwaltung, erscheint der Style allerdings nicht. Muss ich im PhpMy Admin noch was machen?

Freue mich auf Dein Feedback.
Tausend Dank.
Geri

Offline

#3 14. November 2012 06:43

Andynium
Moderator
Ort: Dohna / SN / Deutschland
Registriert: 13. September 2010
Beiträge: 6.991
Webseite

Re: Integration eines nativen HTML/CSS-Templates in CMSMS

Nein, im PHPMyAdmin auf keinen Fall - wenn du da nicht weist, was du tust, kann das böse ins Auge gehen.

Tja, ich kenne deine aktuelle Installation / Datenbank nicht. Ich gehe da selbst auch etwas anders vor. Ich schau mir an, was als Menü ausgegeben werden soll und passe dann das MenuManager-Template (nehme meist das simple_navigation) an.

Die Styles sind ja sowieso schon in der "Original-CSS" enthalten, da musst du dann nicht mehr großartig am Style rummachen.

PS: Das Video ist nicht von mir, habs hier nur verlinkt.

Offline